Corporate Litigation

Corporate Litigation

In jeder Gesellschaft kann es zu Rechtsstreitigkeiten kommen. Oftmals ziehen sich die Auseinandersetzungen über Jahre. Wir helfen im Falle des Falles. 

Wenn der „Haussegen“ in der Gesellschaft schief hängt.

Jede Persönlichkeit, die eine Rolle in der Gesellschaft einnimmt, vertritt (auch) ihre eigenen Interessen. Dass nicht immer alle Interessen miteinander vereinbar sind, liegt auf der Hand. Setzen anhaltende Streitigkeiten und Auseinandersetzungen jedoch dem operativen Geschäft zu, wird es höchste Zeit, Maßnahmen einzuleiten. 

Corporate Litigation bezeichnet die gerichtliche Auseinandersetzung im Gesellschaftsrecht, wobei Gegenstand in der Regel interne Fragen und Auseinandersetzungen zwischen Gesellschaftern, Aufsichtsräten oder der Geschäftsführung ist. 

Kommt es zu Konfliktsituationen, kann unser Team aus Mediatoren und Rechtsanwälten sich frühzeitig vermittelnd einsetzen, jedoch werden Rechtspositionen – falls nötig – aber auch gerichtlich durchgesetzt. Unsere Dienstleistung umfasst dabei sowohl die außergerichtliche Beilegung des Streits als auch die gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen.

Dank jahrelanger Erfahrungswerte im Gesellschaftsrecht und auf gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten bringen wir das Know-how mit, um Ihrem Unternehmen wieder in die Spur zu verhelfen.