Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Johanna Neubauer

Johanna Neubauer


Frau Johanna Neubauer wurde 1991 in Bayreuth geboren. Nach ihrem Abitur am Jahre 2010 studierte sie Rechtswissenschaften an der Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, wo sie ihr erstes Staatsexamen mit Prädikat absolvierte. Ihre Seminararbeit legte sie im Wirtschaftsstrafrecht „Berufsrelevante Nebenfolgen strafrechtlicher Verurteilungen“ mit einer Prädikatsnote ab.

Während ihres Studiums hat sie am 21. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot mit großem Erfolg teilgenommen. Dies ist ein halbjähriger internationaler Wettbewerb von über 300 Universitäten auf dem Gebiet des UN-Kaufrechts bzw. des Schiedsrechts. Schwerpunkt des Wettbewerbs ist das Einarbeiten in unbekannte Rechtsgebiete, das Aufarbeiten eines komplexen Sachverhalts in Schriftsatzform und anschließender mündlicher Verhandlung in englischer Sprache vor internationalen Tribunalen. Sie hat mit ihrem Team für beide der eingereichten Schriftsätze jeweils eine „honourable mention“ erhalten. Sie gehörten damit zu den besten 25 schriftlichen Arbeiten.

Im Anschluss absolvierte sie nach dem Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Nürnberg das zweite juristische Staatsexamen mit Stationen bei der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth und der Justizvollzugsanstalt Nürnberg. Seit März 2022 ist Frau Neubauer Teil des Teams der Kanzlei.

Tätigkeitsschwerpunkte:
Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Strafvollzugsrecht, Familienrecht, Erbrecht

Korrespondenzsprachen:
Deutsch, Englisch und Französisch

Frau Neubauer ist an folgenden Standorten für Sie tätig:

Nürnberg: Tel.: +49 911 37 66 76-0  • Fax.: +49 911 37 66 76-66