Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Emre Salih Hamaloğlu

Emre Salih Hamaloğlu


Herr Emre Salih Hamaloğlu wurde 1991 in Bamberg geboren. Nach seinem Abitur am Kaiser-Heinrich-Gymnasium in Bamberg im Jahre 2014 studierte er Rechtswissenschaften an der Fakultät der Universität Bayreuth, wo er sein erstes Staatsexamen absolvierte. Seine Schwerpunkt-Thesis lautete: „Der Kölner Entwurf eines Verbandssanktionsgesetzes. Ein überzeugendes Modell zur Sanktionierung von Verbänden bei verbandsbezogenen Straftaten."

Während eines wesentlichen Zeitraumes seines Studiums von August 2016 bis September 2020 hat er zeitintensiv als Werkstudent in einer renommierten Rechtsanwaltskanzlei in Bayreuth gearbeitet. Daneben war er als Nachhilfelehrer, Barkeeper und Barista („Kaffeekünstler“ an der Espressomaschine) tätig. 

Im Anschluss absolvierte er nach dem Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Bamberg das zweite juristische Staatsexamen mit Prädikat mit Stationen bei der Staatsanwaltschaft Bayreuth, dem Landgericht Bayreuth und dem Verwaltungsgericht Bayreuth. Seit November 2022 verstärkt Herr Hamaloğlu das Team von gençer & coll. in Nürnberg.

Tätigkeitsschwerpunkte:
Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Business Migration, Wirtschaftsstrafrecht

Korrespondenzsprachen:
Deutsch, Türkisch, Englisch und Französisch

Herr Hamaloğlu ist an folgenden Standorten für Sie tätig:

Nürnberg: Tel.: +49 911 37 66 76-0  • Fax.: +49 911 37 66 76-66