Sprache:

Standorte der Kanzlei:

News und Service:

Scheidungsanerkennung Deutschland und Türkei

Ablauf und Problemstellungen

  • Anerkennung des deutschen Scheidungsurteils in der Türkei: Sie sind türkischer Staatsangehöriger und haben sich in Deutschland scheiden lassen (Scheidungsanerkennung Türkei)?
  • Anerkennung des türkischen Scheidungsurteils in Deutschland: Sie sind in der Türkei rechtskräftig geschieden und möchten das türkische Urteil auch in Deutschland anerkennen lassen (Scheidungsanerkennung Deutschland)?
  • Sie brauchen für eine Scheidungsanerkennung in Ihrem Heimatland Türkei oder Deutschland kompetente Beratung durch einen Fachanwalt für Familienrecht bzw. einen kompetenten "Scheidungsanwalt"?

Sofort-Hilfe

Fragen Sie uns in Skype!

Chat with me

Ablauf und Betreuung

Zunächst holen wir alle für die Scheidungsanerkennung zwingend notwendigen Urteilsausfertigungen und Beglaubigungen in Deutschland oder in der Türkei ein. Danach erfolgt die Übersetzung dieser Scheidungspapiere: also z.B. die Übersetzung des türkischen Scheidungsurteils in die deutsche Sprache (oder umgekehrt in die türkische Sprache). In Deutschalnd erfolgt der Antrag auf Anerkennung des Scheidungsurteils vor dem zuständigen Oberlandesgericht.

Ziele und Erfolgsaussichten

  • Vermeidung langer Postwege Deutschland / Türkei durch die Bevollmächtigung der Anwälte vor Ort durch beide Eheleute
  • Bei einer Scheidung in Deutschland: Schnelle gerichtliche Anerkennung des deutschen Scheidungsurteils in der Türkei, d.h. rechtskräftige Scheidung auch in der Türkei
  • Bei einer Scheidung in der Türkei: rasche Scheidungsanerkennung des türkischen Scheidungsurteils auch in Deutschland
  • Änderung des Familienstandes gegenüber den deutschen Behörden
  • Änderung des Familienstandes im türkischen Personenstandsregister

Zeitlicher Aufwand und Verfahrensdauer

  • Beratung und Vertretung jederzeit und kurzfristig
  • Scheidungspapiere/Beglaubigungen etc. werden von den Behörden in der Regel innerhalb weniger Tage ausgestellt
  • Übersetzung der Papiere innerhalb weniger Tage 
  • Dauer des gerichtlichen Anerkennungsverfahrens wird von den Familiengerichten bestimmt; Anerkennungsverfahren in der Türkei können bei Vorliegen von Vollmachten beider Parteien kurzfristig durchgeführt werden

Kosten und Gebühren

  • Erstberatung für Verbraucher maximal für Euro 190,00 zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer
  • Faire Honorarpauschalen ohne Kostenrisiko

Ansprechpartner in Sachen Familienrecht